Kurse / Guiding

Allgemein

Fliegenbinden

Kurstermine 2019 -Gruppenkurs-

Leider kann ich aus familären Gründen derzeit keine Fliegenbindekurse anbieten!

Preise:

Gruppenkurs:  

Meine Fliegenbindeseminare:

Vater Günni beim Fliegenbinden

Vielleicht kommt Ihr als Fliegenfischer auch zu dem Punkt, wo Ihr eure Fliegenimitate selbst herstellen möchtet.
Das Fliegenbinden wird das Hobby des Fliegenfischens überaus bereichern und ergänzen.
Für viele Fliegenfischer ist es eine große Erfüllung, einen Fisch mit einer Fliege zu fangen, die er selbst gebunden hat.
Mit etwas handwerklichem Geschick und Muße kann jeder die Techniken des Fliegenbindens erlernen.

Lasst Euch von mir anleiten und Ihr werdet merken, es ist gar nicht so schwer, wie es vielleicht zunächst den Anschein hat. Die Fliegenbinde-Seminare finden außerhalb der Angelsaison in meiner "Fliegenfischerhütte" in gemütlicher Atmosphäre statt und richten sich vorwiegend an Beginner.

Neben den feststehenden Kursterminen können auch individuelle Termine vereinbart werden. Bitte sprecht mich nach Euren persönlichen Wünschen an, damit wir einen Zeitpunkt festlegen können.
Zum Erlernen der Grundkenntnisse wird in der Regel ein Tag mit insgesamt etwa 8 Stunden Kursdauer ausreichen. Natürlich ist es auch möglich, nur einige Stunden oder auch ein ganzes Wochenende zu investieren, um etwa spezielle Fliegen (z. B. Meerforellenfliegen meines Vaters Günni) zu binden oder das Spektrum des Fliegenbindens zu erweitern.

Im Grundkursus werden der Umgang mit den Werkzeugen und Materialien und die verschiedenen Bindetechniken vermittelt. Hergestellt werden Streamer, Nassfliegen, Nymphen, Flohkrebse, Trockenfliegen und auch andere Muster nach Euren Wünschen. Alle benötigten Arbeitsgeräte einschließlich des Bindestockes und alle erforderlichen Bindematerialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Die selbst gebundenen Fliegen dürfen selbstverständlich mitgenommen werden.